ÖREB-Daten

ÖREB-Kataster-Auszug

Die eigentliche Abfrage des ÖREB-Katasters erfolgt über den GIS-Browser des Kantons Zürich (hier).

Im Informationspanel rechts können die in der Karte darzustellenden Themen ein- und ausgeschaltet werden. Es können selbst projektierte (d.h. sich im Nachführungsprozess befindliche, jedoch noch nicht rechtskräftige) ÖREB-Themen dargestellt werden. Diese sind in der Themenauswahl blau beschriftet.

Nachdem man sich zum interessierenden Grundstück navigiert hat (via Adress- oder Grundstücksuche oder durch Zoomen und Verschieben), genügt ein Klick auf das Grundstück, um rechts die ÖREB-Informationen dazu zu erhalten.

Der Knopf «Auszug drucken» erzeugt ein mehrseitiges PDF, das die Informationen Thema für Thema enthält. Wahlweise kann ein Auszug mit oder ohne projektierte ÖREB-Themen erstellt werden. Beglaubigte Auszüge gibt die jeweils zuständige Abgabestelle gegen eine Gebühr ab.

Disclaimer
Der Inhalt des ÖREB-Katasters wird als bekannt vorausgesetzt. Aus diesem Dokument lassen sich keine Rechte oder Pflichten ableiten. Rechtsverbindlich sind diejenigen Dokumente, welche rechtskräftig verabschiedet oder veröffentlicht worden sind. Der ÖREB-Kataster-Auszug (dynamisch oder statisch) hat rein informativen Charakter. Mit der Beglaubigung des Auszuges wird die Übereinstimmung des Auszuges mit dem ÖREB-Kataster zum Zeitpunkt des Auszuges bestätigt.