Studien

Als Basis für die Strategien wurden verschiedene, teilweise sehr umfangreiche Studien für die langfristige Raumentwicklungsstrategie erarbeitet. In den Studien wurden Themen oder Räume vertieft betrachtet, bei welchen ein besonderer Untersuchungs- oder Handlungsbedarf vorlag. Die Erkenntnisse aus diesen Studien bilden eine zentrale Grundlage für die Strategien. Die Projektleitung wurde je nach thematischer Ausrichtung von den jeweils zuständigen Amts- und Fachstellen übernommen. Weitere Stellen haben sich an der Erarbeitung beteiligt und ihre fachliche Sicht eingebracht. In einigen Fällen wurden auch die Planungsregionen und räumlich betroffene Gemeinden sowie externe Expertinnen und Experten in die Erarbeitung mit einbezogen. Im Schlussbericht der langfristigen Raumentwicklungsstrategie wurden alle Studien, die wichtige Erkenntnisse für die Strategien geliefert haben mit einem Hinweis versehen.